Jugend 

 Der Kern der YCIR-Jugendabteilung besteht derzeit aus ca.10  Jugendlichen und Kinder

Wir treffen uns im Sommer jeden Dienstag um 17.30 Uhr im Clubhaus, wenn es das Wetter zu lässt gehen wir auf den See, ansonsten gibt es ein Alternativprogramm im Clubhaus.

Der YCIR kann 2 Optimisten, einen Zugvogel und eine Trias für das Training zur Verfügung stellen. Ziel ist es, dass die Kinder und Jugendliche das Segeln erlernen,  sicher auf dem Wasser sind und die Regeln und Vorschriften beherrschen. Bei Interesse werden auch die Grundlagen des Regattasegelns erlernt, die Freude am Segeln sollte aber immer im Vordergrund stehen.

In unserem Verein können Kinder ab 9 Jahre am Jugendreff teilnehmen
Bei Interesse oder Fragen wendet Euch an unseren Jugendtrainer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine der Jugend 2019

Jeden Dienstag um 17.30 Uhr am Clubhaus

 

 

YCIR Jugend segelte 2018 Trias auf dem Untersee:
Dieter Kulcsar und Wolfgang Mohr, beide Mitglieder de YC Insel Reichenau sind schon seit langen begeisterte Trias Segler. Vor 3 Jahren haben sie sich zum Regatta segeln eine „neue“ Trias gekauft. Die bisher gesegelte Trias Ede haben die Beiden zum Saisonstart 2018 der Jugend des YCIR zur Verfügung gestellt. Zuerst war der Vorstand etwas skeptisch, ob eine Trias die Jugend auf den See locken kann. Doch es kam anders. Die Trias bot den Jugendlichen neue Möglichkeiten, wie die bisher gesegelten Jollen. Man konnte gemeinsam auf einem Boot bei 5-6 Windstäken bis Wangen über den See fliegen und bei Flaute auf dem See „chillen“ und das völlig unabhängig von Erwachsenen. Die Trias ist also ein voller Erfolg. 4 Regatten am Untersee wurden auch gesegelt, aber da ist für nächstes Jahr auch schon mehr geplant. Das Clubmitglied Joe Wehrle nahm sich auch noch der Anschaffung einer neuen Cockpit- und Vorsegelpersenning an, da die eine löchrig und die andere gar nicht vorhanden war. Er konnte 6 Sponsoren ( Bruder-Werbung, Gemüse Reichenau, Hotel Mein Inselglück, Inselgarage Beck, Planofil und Volksbank) gewinnen. Mit der neuen Persenning möchte die Jugend des YCIR nächste Saison ihren Radius eventuell noch auf den Obersee erweitern. Das „Projekt Trias Ede“ hat gezeigt, dass sich die Jugend für das Segeln immer noch begeistern lässt.

DSC 2135 1024x681 640x426

Mitteilung 11. OKTOBER 2018:
Jugend-Trias des YCIR bekommt neue Persenning gesponsert. Die Trias Ede, wurde diese Saison fleissig von der Jugend des YCIR gesegelt. Die Jugendlichen stellten fest, dass die Trias bei allen Wetterbedingungen Spass macht. Bei Wind ist sie super zum Segeln und bei Flaute kann man prima darauf „chillen“. 4 Regatten wurden gesegelt und damit die Jugend 2019 auch mal auf „Tour“ und auf Regatten auf den Obersee gehen kann, wurde eine neue Cockpit- und Vorsegel Persenning benötigt, da die alte ziemlich löchrig war. Dank Joe Wehrle, der 6 Sponsoren gefunden hat, besitzt die Trias jetzt eine wunderschöne Persenning aus leichtem PLANOFIL. Die 17 Jugendlichen des YCIR möchte sich herzlich bei den Sponsoren bedanken:

  •  Bruder-Werbung

  •  Gemüse Reichenau

  •  Hotel Mein Inselglück

  •  Inselgarage Beck

  •  Planofil

  •  Volksbank

Persenning